Erster Mondscheinmarkt im Zeichen des Fußballs

Nach zweijähriger Zwangspause lädt die Gemeinde Schwarzenbruck wieder zu zwei Mondscheinmärkten ein. Den Auftakt macht der Sommer-Mondscheinmarkt am Freitag, den 12.08.2022. Er steht ganz im Zeichen des Fußballs. Er bietet ein buntes Programm für alle Fußballbegeisterten, aber auch Genießer und Musikfreunde kommen auf ihre Kosten.

Die musikalische Untermalung der Vollmondnacht kommt von Martin Meinzer aus Lauf. Der Vollblutmusiker mit einem großen Faible für Fußball schöpft aus seinem breiten Repertoire von Rock über Pop bis Folk und Country. Auf seiner Setlist stehen auch eigene Kompositionen über den 1. FC Nürnberg. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgt dafür, dass alle, die sich zusätzlich zum Tanzen und Mitsingen, körperlich verausgaben möchten, auf ihre Kosten kommen. Unser Jugendtreff organisiert ein Kickerturnier, der TSV Ochenbruck wird im Schulhof ein kleines Soccer-Court-Turnier anbieten und beim Quartiersmanagement kann man sich nebenan an der Torwand ausprobieren. Als Preise winken fair produzierte Fußbälle von der Bad Boyz Ballfabrik aus Nürnberg, die auch mit einem Info- und Verkaufsstand vor Ort sein werden.

Neben fränkischen Kärwa-Klassikern wie Bratwurstbrötchen, Steaksemmeln oder Fischweckla gibt es auch kulinarische Highlights wie Pulled-Pork-Weckla, Bio Gockel-Burger und Veggie-Burger, indische Köstlichkeiten, Wurst- und Käsesalat oder italienisches Eis. Die Mondscheinmärkte bieten für jeden Geschmack etwas. Ein vielseitiges Getränkeangebot ergänzt die Gaumenfreuden.

Am 10. September wird eine Sommerferien-Abschlussparty dem Mondscheinmarkt ihren Stempel aufdrücken. Hier stecken wir noch mitten in den Planungen, deswegen können wir noch nicht wirklich viel verraten. Mehr Infos gibt es rechtzeitig davor auf der Webseite und via Facebook.

Die Gemeinde Schwarzenbruck freut sich mit den BudenbetreiberInnen auf beschwingte und unterhaltsame Stunden mit allen BesucherInnen. Beide Mondscheinmärkte beginnen ab 18 Uhr am Plärrer. Der Eintritt ist wie immer frei!

 

Skip to content