LOADING

Type to search

Charmantes Frühlings-Erwachen: am 30. April war wieder MondscheinMarkt mit Sternchen

Fritz Schneider
Fritz Schneider 3. Mai 2018
Share

Die Frage stellt sich immer wieder: Wie machen die das bloss? Die von der Gemeinde. Die vom KulturNetzwerk. Am Vormittag noch Regen und kühl in Schwarzenbruck. Um 18:00 Uhr zu Beginn des ersten MondscheinMarktes 2018 schönstes Wetter, volles Haus (soll heißen: voller Platz), beste Stimmung – wieder einmal mehr ein MondscheinMarkt zum Umarmen. Also 1+ mit Sternchen (1+*). Dazu beigetragen haben zu allererst die vielen Gäste in bester Frühlingslaune. Dann die vielen Budenbetreiber mit wunderbaren kulinarischen Angeboten von der obligatorischen Frühlingsrolle (= Frühlings-Erwachen), den frischen Pizzas, den Vollmond-Crêpes und vielem vielem mehr, mit bestem Wein, frischem Bier und und und. Über das Wetter müssen wir ja nicht mehr reden – war Frühling live. Und um diese besten Voraussetzungen zu unterstreichen, hat die Band LES TROIS SANS FACON den Frühling musikalisch mitgebracht. Wunderbare französische Klänge in einer großen Bandbreite von alt bis neu, von klassisch bis modern haben den Plärrer und die Gäste verzaubert. Ein einziger kleiner Wermutstropfen war, dass der volle Mond sich nicht gezeigt hat … Das Team von Gemeinde und KulturNetzwerk haben diese neue MondscheinMarkt-Saison sehr erfolgreich gestartet – doch wie schon Sepp Herberger sagte: nach dem MondscheinMarkt ist vor dem MondscheinMarkt. Also wieder Ärmel hoch und an die Arbeit. Denn am 29. Mai ist es wieder soweit. Das Thema hat die FIFA vorgegeben: wir befinden uns kurz vor der WM – also heißt das Motto für diesen Abend WM-FIEBER. Mehr darüber in Kürze. Ein großes Danke nochmal an die Helfer vom Bauhof und von den diversen Vereinen, die sich immer wieder neu bemühen, diesen MondscheinMarkt zu etwas ganz besonderem zu machen.
Es lebe der MondscheinMarkt. Und Deutschland wird wieder Weltmeister (weil Österreich ja nicht mitspielt …).

Fritz Schneider
Fritz Schneider

1. Vorstand vom KulturNetzwerk Schwarzenbruck

    1